Home
Wir über uns
Bildungsberatung
Weiterbildungen
ELQ (320 UStd.)
GPF (400 - 800 Std.)
FLP (720 UStd.)
VLP (460 UStd.)
PAL (200 UStd.)
Fortbildungen
Coaching/Supervision
Kontakt
Partner & Freunde
Sitemap
Impressum

ELQ – Einrichtungsleiter-Qualifikation

 

 

gem. Verordnung über personelle Anforderungen für Heime (Heimpersonalverordnung - HeimPersV) vom 19.07.1993 in der jetzt gültigen Fassung

Beginn: 15. August 2016

 

Ziele der Weiterbildung 

Professionelles Arbeiten in Pflegeeinrichtungen bedeutet fachliches Können mit persönlichen und sozialen Qualitäten zum Wohle der Bewohner und Bewohnerinnen einzusetzen – werteorientiert und auf einem ethischen Fundament aufbauend. Die „Besonderheit" einer sozialen Einrichtung wird durch die in ihr arbeitenden Menschen wahrnehmbar. 
Als Führungskraft prägen die Teilnehmenden das Bild ihres Arbeitsbereiches und entsprechend das der Einrichtung entscheidend mit. Das vorrangige Ziel des Lerngangs ist es, die Teilnehmenden zu fördern, die Leitungsaufgabe professionell und werteorientiert wahrzunehmen und die Zukunft des Heimes positiv zu gestalten.

Als Teilnehmende(r)

  • erkennen Sie die Ziele und entwickeln ein Bewusstsein für die „Besonderheit - das Mehr, das Spezielle..." der von Ihnen repräsentierten oder eigenen Einrichtung

  • finden Sie neue Handlungsmöglichkeiten, um die Anforderungen im Beruf effizienter, fachkundiger und persönlich befriedigender bewältigen zu können

  • erarbeiten Sie sich ein professionelles Selbstverständnis und als Leitung entwickeln Sie das eigene Führungsverhalten kontinuierlich weiter

  • eignen Sie sich die Methoden des modernen Personalmanagements an, um die Leistungsfähigkeit, Zufriedenheit und Lernbereitschaft der Mitarbeitenden, aber auch die Identifikation mit der Einrichtung zu stärken und zu verbessern

  • entwickeln Sie praxisorientierte Strategien zur Vermeidung des Fachkräftemangels in Ihrer Organisation

  • lernen Sie, die Organisation zu analysieren und Entwicklungsschritte zu initiieren, um für die zu betreuenden Bewohner und Bewohnerinnen ein angemessenes Dienstleistungsangebot sicherstellen zu können

  • werden Sie befähigt, Qualitätsmanagement im Haus professionell zu implementieren

  • erwerben Sie essentielle betriebswirtschaftliche Kenntnisse zur Analyse, Weiterentwicklung und Steuerung Ihrer Einrichtung

  • überblicken Sie das eigene Arbeitsfeld und begegnen den Herausforderungen in der Pflege realistisch und  zukunftsorientiert

  • gehen Sie mit Konflikten konstruktiv um und entwickeln auf der Basis von Zusammenarbeit und Vernetzung nachhaltige Lösungen 

  • sind Sie ermutigt, die Anliegen Ihres werteorientierten, ethisch fundierten Arbeitens in und außerhalb der Einrichtung öffentlich zu vertreten.

Struktur der Weiterbildung

Die Weiterbildung baut auf dem FLP-Kurs (720 UStd.) oder einer vergleichbaren Qualifikation (z.B. Studium Sozial- oder Gesundheitsmanagement, Betriebswirtschaftslehre, etc.) auf und verläuft berufsbegleitend in Block- und Wochenendform, bestehend aus Theorie, Praxis, Projektarbeit und Praktikum.

Die gesamte Weiterbildung erstreckt sich über 12 - 16 Monate und umfasst 400 Unterrichts-stunden inkl. einem  zweiwöchigen Praktikum, das in Einrichtungen der Kursteilnehmenden oder bei einem ausgewählten Kooperationspartner der medicon pflegeakademie absolviert wird.

Die Weiterbildung schließt mit einer Abschlussarbeit (Projekt-Facharbeit) sowie einem anschließenden Kolloquium vor dem Prüfungsausschuss der medicon pflegeakademie ab. 

Die Teilnehmenden erhalten nach erfolgreichem Abschluss eine Urkunde nebst Zeugnis.

Der Unterricht findet an 3 Blockwochen sowie 10 Wochenendblöcken an der medicon pflegeakademie hannover statt.

Unterrichtszeiten Blockwochen 
Mo. - Fr.: 09:00 bis 16:30 Uhr

Unterrichtszeiten Wochenendblöcke 
Donnerstag: 09:00 bis 17:30 Uhr 
Freitag: 09:00 bis 17:30 Uhr 
Samstag: 09:00 bis 15:00 Uhr

Informationspaket und Terminplanung

Die nächste ELQ–Weiterbildung beginnt am 15. August 2016.

Weitere Infos und den ELQ-Terminplaner erhalten Sie hier zum DOWNLOAD

Aktuell freie Plätze: 6 (Stand: 09.02.2016)

Sie wünschen eine für Sie kostenfreie, umfassende Beratung, auch zu Finanzierungsmöglichkeiten?

Rufen Sie uns an: 0511-2618520 oder schreiben Sie uns eine Mail

 

Wir freuen uns auf Sie! 

 

 


Top

medicon pflegeakademie hannover | info@medicon-pflegeakademie.de | (0511) 2618520